Diesen Sommer finden wieder Jugendoasen in Carlsberg statt!

Infos und Teilnahmebedingungen:

Die Oase findet statt vom 28.07.2018 – 13.08.2018

Das Mindestalter ist 15 Jahre.

Die Anmeldung zur Oase muss schriftlich geschehen.

Anmeldung zur Jugendoase und Schriftliche Erklärung der Eltern downloaden

Der Anmeldebogen muss spätestens am 10.07.2018 an folgender Adresse eingegangen sein:

Internationales Evangelisationszentrum „Marianum”
Kreuzweg 28
67316 Carlsberg, Deutschland

 

Die Teilnahmekosten betragen 350 €* . Die Anmeldung wird gültig mit einer Vorauszahlung in Höhe von 25 € auf das folgende Konto:

Bewegung Licht-Leben e.V., 67316 Carlsberg

IBAN: DE73 5465 1240 0013 1177 67

BIC: MALADE51DKH

Als Verwendungszweck bitte OM/J 2018 sowie den Namen des Teilnehmenden angeben. Die Zahlung des Restbetrages sollte am Anreisetag erfolgen.

Anreise am 27.7 bis 18.00 Uhr.
Abreise am 13.8 nach dem Mittagessen.
Die Anmeldung zur Oase erklärt das Einverständnis der Teilnahme am gemeinsamen Programm vom Anfang bis zum Ende, vom ersten bis zum letzten Tag der Oase. Sollte keine pünktliche An – oder Abreise möglich sein, müssen wir vorher Bescheid wissen.

Wegen des Exerzitiencharakters der Oase
a) sollte man grundsätzlich auf den Empfang von Gästen von außerhalb verzichten (mit Ausnahme der Eltern)

b) sind Handys grundsätzlich unerwünscht. Sie werden von den Animatoren eingesammelt und sicher verwahrt. Die Teilnehmer können ihre Handys in den freien Zeiten (z.B. nach dem Mittagessen) und dringenden Fällen von ihrem Animator ausgehändigt bekommen.

c) sind alle Musikanlagen (Bluetooth-Lautsprecher etc) untersagt. Wenn sie trotzdem verwendet werden, dann werden sie von den Animatoren eingesammelt und sicher verwahrt.
d) informieren wir alle die rauchen, dass während der Exerzitien ein absolutes Rauchverbot gilt. Auch sonstige Drogen sowie Alkohol sind streng verboten.

Die Animatoren und Moderatoren der Jugendoase haften nicht für eventuelle ordnungswidrige und unerlaubte Einzelaktionen der Teilnehmer. Im eintretenden Fall kann es bis zum Ausschluss eines Teilnehmers kommen. Im Falle von minderjährigen Teilnehmern werden die Eltern zuerst informiert und darum gebeten, ihr Kind abzuholen.

* Bitte beachten, dass Exerzitien evtl. von ihrem Bistum gefördert werden. Darum sollte man sich allerdings schnellstmöglich bemühen.

Bei finanziellen Schwierigkeiten und sonstigen Fragen bitte an die Animatoren wenden.

licht-leben-jugend@gmx.de

Kategorien: Allgemein